Für 2023 ist ein Wurf in Planung mit Ida = Zaide vom Wunderhorn

Ida
Ida
Esmeralda vom Wunderhorn
(*14.08.2022; Mik du Cerisier de la Montagne x Zaide vom Wunderhorn)
Idomeneo vom Wunderhorn = I-4-Wurf (*21.01.2008; Faro de la Petite Noire x Europa)
Der J-4-Wurf am Züchterbein…
Aus unserem B-5-Wurf: Boomer alias Bon Pasteur vom Wunderhorn (*29.01.2020; J’Abère du Pic d’Arbizon x Zaide vom Wunderhorn), Foto: Katharina Lange, B. Patricia Lange-Ziabicki
Yayla vom Wunderhorn (*11.02.2002; Deus ex M. vom Wunderhorn x Estée du Petit Filou)
Unser Z-4-Wurf ( = letzter Wurf im 4. Alphabet; Glatthaar-Welpen = FaceRase und Piémont) – ein Wurf mit großer genetischer Diversität und dennoch recht einheitlich…
Unser X-4-Wurf (Vater = Langhaar = Malik de la Petite Noire; Mutter = Glatthaar; Langhaar- und Glatthaar-Welpen im Wurf) – hier mit Mutter TriTri alias Trimbareilles vom Wunderhorn – 1 von den 6 Welpen des Wurfs ist Glatthaar geworden…
Xarel-Lo vom Wunderhorn, eine langhaarige Hündin aus unserem X-4-Wurf
Xampan vom Wunderhorn, der glatthaarige Rüde aus unserem X-4-Wurf
Unser S-4-Wurf „vom Wunderhorn“ – wenige Tage jung…
Aus dem S-4-Wurf: Die langhaarige Sappho vom Wunderhorn
Glücklicher Züchter mit einem ganzen Wurf im Arm (unser T-4-Wurf)
Grigia vom Wunderhorn mit ihren Welpen (unser K-4-Wurf)